Ich bin kein Fan von einer monotheistischen Religion ( wo nur 1 Gott Boss ist ) ob nun Christen oder Mohamedaner oder Juden.

In jeden dieser Bücher ist der Pfad zur Liebe, aber auch zur Gewalt verankert.

In Sozialen Netzwerken hab ich mich mit der Frage des Islam beschäftigt, weil er für uns als Buhmann aufgebaut wurde. Keiner derer, die jetzt den Islam verteufel haben sich damit beschäftigt warum das so ist.

 

Eine Antwort auf ein Schreiben in VK, das ich die Religionen nicht vergleichen könne, und im Islam alles irre Idioten und   Säue sind :

 

26.02.2016

Juergen,  1. Jede Monotheiste Religion neigt zur barbarischer Gewalt. Auch die der Christen, dessen Leidfaden seit der Zusammenschusterung von einem Bischof im 3 Jh xxx mal ge und verfälscht wurde, abgesehen von den Apokryphen.

2. Du hast Recht, jeder Vergleich und Aufrechung hinkt.

3. jeder Mensch, der leiden oder sterben muss aus religiösen Gründen ist einer zu viel und vollkommen unnötig wenn die Religion nur im Herzen oder hinter der Wohungstür betrieben wird.

4. Ich weiss nicht ob Du schon mal in arabischen Ländern warst, aber ich bezweifel es. Dort haben bis zu Entdeckung des Islam als Waffe durch die USA ( CIA) in Afgahnistan in vielen arabischen Ländern alle Religionen relativ gut und friedlich miteinander gelebt, siehe Libanon, Ägypten, Syrien. Im Lybien und Afghanistan musste sich keine Frau verschleiern. Auch verbietet der Koran, änlich wie die Bibel an einigen Stellen Gewalt gegen Andersgläubige. gern suche ich Dir die raus. Was will ich damit sagen?

5.Der Islam wird als wirkungsvolle Zielscheibe aufgebaut für die westliche Welt. Warum das so ist ich denke, da kommste selber drauf.  Das was mal in den Islamischen Staaten bestand , wie Lybien wurde von der Nato verweht. Sehr viele Anhänger des Islam sehen fassungslos auf die Instrumentalisierung des Islam als Gewaltmaschienerie.

6.Naturgemäss sind aber leider friedliche Stimmen zu leise, und es ist auch in vielen arabischen Staaten sehr gefährlich geworden einen friedlichen Islam zu propagieren. Moslembrüder, finanziert von Saudi, Arabien, im übrigen ein sehr enger Verbündeter von uns und der USA agieren als Todesschwardron. So sieht es aus ....