Willkommen auf der Seite des Zaunreiter

 

Hier finden Sie Fotos die der Zaunreiter gemacht hat und viele Informationen über das womit er sich beschäftigt, und die Welt damit ein klein wenig besser und sicherer machen möchte.

 

Die informative Reise geht also  los von Fotos aus dem Mittelalter und Gothik Bereich über Konzert und Aktfotografie, aber auch Fotografie über Bauwerke, Menschen und Politik sind zu finden.

 

Dann führt Sie zu Informationen aus dem Datenschutz, informelle Selbstbestimmung, Bürgerrechte und den Kampf um Menschlichkeit und Frieden wie  in meinem Projekt Frieden für den Donbass : www.donbass-info.de

 

Weiter geht es zu Artikel und Berichten, recherchierte Themen und Analysen, die bei www.b-n-d.net oder in den Netzwerken veröffentlicht wurden.

 

Noch lang nicht Schluss ist bei Medizin, Naturheilkunde , sowie das was man hier so " Esotherik"  abwertend benennt mangels wirklich gesicherten Wissen  des einzelnen Menschen darüber. Ob es nun Reiki, Wicca oder Schamanismus ist.

 

So beschäftige ich mich also mit dem Thema Licht und Schatten nicht nur in fotografischer Hinsicht.

Deswegen auch mein Motto, oder zu neudeutsch Slogan: Zaunreiter bringt dunkle Sachen ins Licht.

 

Ach so, hab ich ja ganz vergessen für die Uneingeweihten und Unwissenden was die Geschichte Deutschlands betrifft: Zaunreiter ist ein Pseudonym für Menschen, die zwischen den Welten pendeln, in keiner vollkommen zu Hause und vollstängig eingefangen, sondern er ist zwischen den Welten unterwegs, verbindet befruchtet sie. Also kein Fachidiot, sondern nimmt in den jeweiligen Fachbereich andere Gesichtspunkte mit hinein.

Der Begriff ist geprägt worden vor langer Zeit bei der Beschäftigung mit alten Wissen, Mystik, Hexerei, Heilungen.

 

Die Seite wird sich nun nach und nach, nachdem sie lange offline war wegen Zeitnot , sich ständig verändern.